Théophile Bonet

Théophile Bonet (* 6. März 1620 in Genf; † 29. März 1689 ebenda) war ein Genfer Arzt.

Bonet wurde als Sohn einer als Prostestanten verfolgten Arztfamilie geboren und studierte an mehreren Orten Europas Medizin. In Bologna wurde er 1643 promoviert. Er war danach als niedergelassener Arzt in Genf erfolgreich tätig. Von 1656 bis 1666 war er Stadtarzt in Neuenburg sowie Leibarzt des Herzogs von Longueville. Mit seiner Veröffentlichung ''Sepulchretum anatomicum'' von 1679 publizierte er die erste systematische Zusammenstellung der pathologischen Anatomie aus ungefähr 3000 Autopsien und ebnete damit Giovanni Battista Morgagni den Weg zu seiner modernen Pathologie.
Treffer 1 - 8 von 8 für Suche: 'Théophile Bonet'
Suchdauer: 0.14s