Chamber Orchestra of Europe

Das Chamber Orchestra of Europe (COE) ist ein Kammerorchester. Es wurde 1981 gegründet und hat 60 Mitglieder aus verschiedenen europäischen Ländern. Das Management des Orchesters hat seinen Sitz in London. Die Orchestermusiker selbst reisen jedoch zu Proben und Konzerten aus ihren Heimatländern an, da das Orchester keine Vollzeit-Institution ist, sondern auf Projektbasis arbeitet und über keinen permanenten Standort verfügt. Zu den Konzertsälen, in denen das Chamber Orchestra of Europe häufiger zu hören ist, gehören die Alte Oper in Frankfurt am Main, die Kölner Philharmonie, das Festspielhaus Baden-Baden, das Concertgebouw in Amsterdam und die Philharmonie de Paris. Außerdem spielt das Orchester regelmäßig bei der styriarte in Graz, dem Lucerne Festival in der Schweiz, den Salzburger Festspielen und den Proms in London. Die Mitglieder des COE verfolgen parallel zu ihrer Orchestertätigkeit Karrieren als internationale Solisten, als Stimmführer von nationalen Orchestern sowie als Kammermusiker, Dozenten und Professoren.
Suchdauer: 0.03s