Stefan Morent

Stefan Morent (* 3. Mai 1967 in Ravensburg) ist ein deutscher Musikwissenschaftler.

Von 1986 bis 1992 absolvierte er den Magisterstudiengang Musikwissenschaft (1. Hauptfach) und Romanistik, dann Informatik (2. Hauptfach) an der Universität Tübingen. Von 1993 bis 1995 studierte er Blockflöte und Historische Aufführungspraxis (Kees Boeke) an der Hochschule für Musik Trossingen. Nach der Promotion 1995 in Tübingen hatte er von 2002 bis 2004 ein Habilitationsstipendium des Graduiertenkollegs ''Ars und Scientia im Mittelalter und der frühen Neuzeit''. Nach der Habilitation 2004 an der Universität Tübingen war er dort von 2005 bis 2007 Hochschuldozent am Musikwissenschaftlichen Institut. 2008 erhielt er die Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Tübingen. Seit 2017 hat er die DFG-Forschungsprojektleitung (Erschließung mittelalterlicher Musikfragmente aus württembergischen Klöstern im Hauptstaatsarchiv Stuttgart) inne.
Treffer 1 - 4 von 4 für Suche: 'Stefan Morent'
Suchdauer: 0.06s