Abraham Gottlob Werner

Abraham Gottlob Werner (* 25. September 1749 in Wehrau; † 30. Juni 1817 in Dresden) war ein deutscher Mineraloge. Er gilt als der Begründer der Geognosie, des bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts verwendeten Begriffs für die Lehre von der Struktur und dem Bau der festen Erdkruste. Werner war der Hauptvertreter des Neptunismus im 18. Jahrhundert und stand im Zentrum eines damals die Geologie beherrschenden Streits zwischen Neptunisten und Plutonisten.
Treffer 1 - 8 von 8 für Suche: 'Abraham Gottlob Werner'
Suchdauer: 16.9s