So tanzte man in Alt-Berlin

Körperschaft: Unentewegten
Die Kolibris
Dominos
Ballhaus-Orchester
beteiligte Personen: Ascher, Emil  • Meißner, Franz  • Jessel, Léon 1871-1942  • Rothe, August Otto -1983  • Gannes, Louis  • Wolff, Wilhelm  • Schlichting, S.  • Hertel, Peter Ludwig 1817-1899  • Deich, Otto  • Darras, Herbert Eugen  • Šťastný, Ludvík 1823-1883  • Gilbert, Jean 1879-1942  • Schönfeld, Alfred  • Brandt, Carl  • Hinsch, Wilhelm  • Grätzer, Max
Interpreten: Interpr.: Die Unentwegten [Gsg]. Die Kolibris und Dominos [Gsg]. Ballhausorchester Kurt Beyer
Medientyp: Schallplatte, aufgeführte Musik
veröffentlicht: Berlin, DDR: Deutsche Schallplatten, P 1971
Umfang: 1 Schallpl.; 33 UpM, stereo; 30 cm
enthält: Komm, Karlineken, komm / Komp.: Emil Ascher
Ach, Isabella, du bist mein Ideal / Komp.: Otto Deich. Text.: Herbert Darras
Kutschke-Polka / Komp.: Ludwig Strasny
Puppchen, du bist mein Augenstern / Komp.: Jean Gilbert. Text: Alfred Schönfeld
Das Band zerissen / Komp.: Carl Brandt
Schwiegermutter leuchte mal
O Susanna / Komp.: Wilhelm Hinsch
Hochzeit machen, das ist wunderschön / Komp. und Text: Max Graetzer
Wenn der Vater mit dem Sohne... / Komp.: Jean Gilbert
Im Grunewald ist Holzauktion / Komp.: Franz Meißner
Bolle reiste jüngst zu Pfingsten
Freu Dich Fritzchen / Komp.: Leon Jessel
Wir sind die Sänger vom Finsterwalde / Komp. und Text: August Otto Rothe
Ist denn kein Stuhl da für meine Hulda? / Komp.: Louis Gannes; Wilhelm Wolff. Text: Wilhelm Wolff
Siehste woll, da kommt er / Komp.: S. Schlichting
In Rixdorf ist Musike / Komp.: Eugen Phillipi
Denkste denn, du Berliner Pflanze
Lampenputzer ist mein Vater / Komp.: Peter Ludwig Hertel
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
Kein Bild verfügbar
Gespeichert in: